Digitalisierung

PROZESSDIGITALISIERUNG

Online Medien - Digitale Prozesse

Prozessdigitalisierung

Bei der Prozessdigitalisierung sollen herkömmliche analoge Unternehmensprozesse in digitale Prozesse transformiert und nachhaltig optimiert werden.

Der digitale Wandel fordert ein Umdenken und Handeln bei den Unternehmen. Die Prozessdigitalisierung bietet kleineren und mittleren Unternehmen die Möglichkeit ihre Systeme zu vereinheitlichen und die Arbeitsabläufe zu verbessern. Dadurch erreichen Sie kürzere Reaktionszeiten, sinkende Kosten und eine höhere Kundenzufriedenheit.

Der Einsatz von Webtechnologien bringt die nötige Flexibilität, Skalierbarkeit und Zukunftssicherheit.

Prozessdigitalisierung für die Medizintechnik und den Anlagen- & Maschinenbau

 

Um eine erfolgreiche Prozessdigitalisierung einzuführen, ist es sinnvoll 5 Phasen zu durchlaufen:

  1. Prozessvisualisierung
  2. Prozessanalysierung
  3. Prozessimplementierung
  4. Prozessoptimierung
  5. Change Management

Bauen Sie mit uns durch Prozessdigitalisierung Ihren Wettbewerbsvorteil auf.

Wir beraten Sie gerne!

Entwicklung von Geschäftsmodellen mit Digitalisierung

Der Digitalisierungsprozess geht weiter, auch über die klassischen digitalen Prozesse hinaus. Erweitern Sie Ihre Geschäftsfelder in der Medizintechnik durch digitale Umsatzträger. Führen Sie sich die Eigenschaften Ihres Produktes/Geschäftsmodelles bewusst vor Augen und bauen Sie darauf auf. Erweitern Sie ihr klassisches Geschäftsmodell durch und digitale Geschäftsmodelle.

Auf/Ausbau der Geschäftsfelder durch digitale Transformation abgestimmt auf die Medizintechnik, den Anlagen & Maschinenbau.

Darunter versteht man also den Mehrwert und Nutzen, den Ihr Kunde durch Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung erhält.

Wir unterstützen Sie bei der strukturierten und detaillierten Erstellung Ihres Digital-Konzeptes.

“Value Maximierung” durch digitale Transformation Ihrer Prozesse und Geschäftsmodellen